Breaking news Surf

Kopfhörer auf Spaniens Autobahnen – #39

Wusstet Ihr eigentlich was es kostet, wenn Ihr beim Autofahren mit Kopfhöhrern erwischt werdet ?

In Deutschland ist es erlaubt, beim Autofahren Kopfhörer zu tragen, hier sollte jedoch die Musik so angepasst werden, dass man die Sirenen hören kann. Besser also auch beim Telefonieren nur ein Ohr zu bedecken.

Das Gleiche dachte ich auch im Rest von Europa, aber da habe ich mich wohl geirrt, denn in Spanien darf man beim Autofahren KEINEN Kopfhörer benutzen. Weder auf einem Ohr noch auf beiden. Auch nicht zum Telefonieren.

Bei den Konsequenzen werden Ausländer bevorzugt ( ui mal glück gehabt ). Einen Spanier kostet es 200 euro + 3 Punkte . Einen Ausländer 100 euro und einen freundlichen Händedruck.

Also liebe Busfreunde, eure Anlage so laut aufdrehen, dass ihr das Brummen eures Motors nicht mehr hört und euren lieblichen Klängen lauschen könnt. Egal wie lange die Ohren halten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rating